Vicino Vardeen

Kurzübersicht:

Größe: etwa 1,80 Schritt
Statur: trainiert
Haarfarbe, Frisur: schwarz, kurz
Augenfarbe: moosgrün
Kleidung: dunkelgrünes Hemd;  helle Lederweste; hohe Lederstiefel; dunkelgrüne Lederhose; Schwertgehänge mit verzierten Schwert mit Griffkorb; Buckler; breiter Gürtel mit Langdolch und Gürteltasche Lederhut
Alter: 20-25
Offensichtliche Narben, Hautbilder: keine offensichtlichen
Akzent: vinsalter Horathi
Relevante Spielwerte: GE15, KK15

Detaillierte Beschreibung:

Vicino Vardeen ist ein etwa 20-25 jähriger Mann von guten 9 Spann größe. Er macht einen trainierten Eindruck und bewegt sich mit der Sicherheit eines geübten Fechters. Davon abgesehen kann man aber nicht sagen, dass er besonders herausragend wäre. Sein Gesicht ist nicht übermäßig schön, er hat keine perfekte ebenmäßige Haut, sondern kleine Unebenheiten und auch den vereinzelten Leberfleck. Außerdem ist er braun gebrannt, als wäre er die letzten Jahre viel an der Sonne gewesen, was nun nicht mehr vollends verschwindet.
Seine schwarzen Haare trägt Vicino kurz geschnitten, ganz alla Aureliana, außerdem rasiert er sich stets säuberlich. Seine ruhigen, moosgrünen Augen blicken meist aufmerksam umher, ohne sich wirklich auf etwas zu konzentrieren, sofern er nicht gerade sich mit jemanden unterhält.

Gekleidet ist der junge Mann in gute, robuste Stoffe: Die hohen Lederstiefel machen einen eingetragenen, robusten Eindruck. In ebenjene Stiefel stecken seine Lederhose, mit einer Schnürung an den Seiten. Darüber wiederum trägt er ein Hemd aus dunkelgrünem Leinen mit weiten Ärmeln und Stehkragen, wobei diese an den Unterarmen wieder mit kurzen Lederarmschienen zusammen genommen werden. Über dem Hemd trägt er eine lederne Weste, welche bis zum Gürtel hin geknöpft wird, danach offen bis zur Hälfte der Oberschenkel reicht.
An seinem Waffengurt trägt er ein Langschwert, welches mit einem verzierten Griffkorb ausgestattet ist, daneben einen stählerner Buckler. Auf der rechten Seite an seinem breiten Gürtel, der die Weste zusammen hält, hängt ein verzierter Langdolch und eine Gürteltasche.
Ergänzend zu dem ganzen trägt er noch einen ledernen Hut, an welchem die rechte Krempe nach oben geklappt wurde.